Bekomme ich für mein Fahrzeug die Umweltprämie?

Damit Sie einfach und schnell herausfinden können, ob Ihr altes Dieselfahrzeug die Schadstoffklasse Euro-1 bis Euro-4 hat und somit umweltprämienberechtigt ist, gleichen Sie einfach Ihre Schlüsselnummer mit der Tabelle, welche Sie über den Link weiter unten herunter laden können, ab. Die Schlüsselnummer Ihres Fahrzeuges finden Sie in Ihrem Fahrzeugschein im Feld 14.1 (Zulassungsbescheinigung Teil 1. seit 2005). Ältere Fahrzeugscheine führen den Schlüssel unter "Schlüsselnummer zu 1". Die letzten beiden Ziffern der dort aufgeführten Zahlen geben Ihnen eine Auskunft über die Schadstoffklasse Ihres Fahrzeuges.

Tabelle Schadstoffklassen. Hier Klicken für Download

Erfahren Sie mehr zu den Umweltprämien unserer weiteren Marken - VW, VW-Nutzfahrzeuge, Audi und Skoda:

Klicken Sie auf das jeweilige Logo um weitere Informationen zu den Prämien der Marken und Modelle zu erhalten.

umweltprämieaumweltprämien

umweltprämiesumweltprämien

umweltprämief

* Umweltprämie - Das Angebot gilt für Einzelkunden und Sonderabnehmer bei Kauf eines Audi, Volkswagen, Volkswagen Nutzfahrzeuge, ŠKODA oder Jahreswagen, Tageszulassung, Werksdienstwagen, Mietfahrzeug oder Neuwagen und gleichzeitiger Verschrottung eines in Deutschland zugelassenen Diesel-Fahrzeugs (alle Marken) mit PKW-Zulassung und Schadstoffklasse Euro 1 bis Euro 4. Verschrottung durch einen zertifizierten Verwerter. Das verschrottete Fahrzeug muss mindestens 6 Monate auf den Käufer des Fahrzeugs zugelassen sein. Die Prämienhöhe ist marken- und modellabhängig. Angebot gültig vom 8.8.–31.12.2017.